Die digitale Transformation starten

Schulungen, Webinare und Beratung

DocuWare Webinar

Besuchen Sie unser Dokumenten-Management Webinar, für den optimalen Einstieg in die DMS-Welt. Erfahren Sie alles, was Sie zum unkomplizierten Start benötigen und das in kompakten 45 Minuten.

ERP Schulungen für myfactory und Sage100

Bei uns finden Sie immer genau den richtigen, voll ausgebildeten und erfahrenen Ansprechpartner, der sich mit Ihrer Branche auskennt und Sie fachkundig berät, welche Lösung am besten geeignet ist und sich bewährt hat.

Digitalisierungs- und Automatisierungs-Beratung

Unser Ziel ist es Ihnen zu ermöglichen sich vollständig auf Ihr Geschäft sich fokussieren zu können. Mit uns an Ihrer Seite können Sie sich wieder sorgenfrei darauf konzentrieren, was Sie antreibt, nämlich Ihr Kerngeschäft.

Kostenloses Webinar für DMS-Einsteiger

Die extra auf Neulinge und wenig erfahrene Interessenten abgestimmten Inhalte werden dabei von unserem Referenten Grischa Morgenstern demonstriert.

In den auch praktisch vorgestellten häufigsten Anwendungsszenarien erlangen Sie einen umfangreichen Überblick, um das Potenzial für Ihre Problemstellungen abschätzen zu können.

Im Webinar erfahren Sie daher:

  • Wie unterstützt mich ein DMS bei der täglichen Arbeit?
  • Revisionssichere Archivierung nach GoBD + DSGVO
  • Überblick zu Vorzügen + Funktionen von DocuWare
  • Praktischer Einblick in gängige Anwendungsfelder
  • Berechnung des Risiko- und Kostenpotentials
  • Automatisierte und digitale Eingangsrechnungsverarbeitung
  • Schnelle Suche nach Dokumenten
  • Transparenz über laufende Prozesse

So einfach gelingt der Abschied vom Papier

Das moderne Business verschlankt Ihre Verwaltung

Der erste Schritt der Digitalisierung muss darin bestehen, die Laster der analogen Welt zu reduzieren und möglichst abzuschaffen – das Papier. Papierprozesse sind ein heute häufig unternehmenskritisches Überbleibsel vergangener Tage.

Unauffindbare Dokumente, langwierige Suchen, Fehler in der Verarbeitung und die Verletzung von heute bestehendem Recht sind nur einige der Probleme.

In diesem Webinar erfahren Sie daher die wichtigsten Gründe und Grundlagen, weshalb sich der Abschied von Papier lohnt und mit welchen Tools dieser gelingt.

  • Papier digitalisieren
  • Unternehmensprozesse digitalisieren
  • Die Verwaltung verschlanken und automatisieren
DMS-Webinar-Anmeldung
  • Beschleunigte Suche nach einer passenden Lösung
  • Einfache Darstellung der Inhalte – vom Einfachen zum Komplexen
  • Erhalten Sie wertvolle Einblicke in ein DMS in der Praxis

Jetzt am DMS Webinar teilnehmen

Ihr DocuWare und DMS Experte Grischa Morgenstern

Lernen Sie alle wichtigen Grundlagen rund um DocuWare aus erster Hand. Profitieren Sie von den praktischen Erfahrungen aus unseren zahlreichen Projekten und lernen Sie, wie eine DMS-Einführung auch bei Ihnen reibungslos funktioniert.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von 12930.webinaris.co zu laden.

Inhalt laden

was ist ein dms

DMS Schulung: Papierloses Büro – Die Arbeit mit einem Dokumenten-Managementsystem

Rechtliche und technische Anforderungen zur Digitalisierung von Dokumenten und Prozessen, ersetzendes Scannen, cleveres Dokumentenmanagement, der Umgang mit elektronischen Rechnungen, Aufbewahrungspflichten, die Anbindung an interne Software sowie der praktische Umgang mit einer entsprechenden Software gehören zu den Inhalten dieses Seminars.

Ebenso lernen Sie, welche Vorarbeiten zur Einführung eines DMS erforderlich sind und wie Sie das System sinnvoll an Ihre Unternehmensstruktur angepasst aufbauen.

In dieser Weiterbildung lernen Sie:

  • Gesetzliche Anforderungen (GoBD / DSGVO / Wachstumschancengesetz) → Welche Anforderungen gibt es zudem an eine revisionssichere Archivierung?
  • Was versteht man unter ersetzendem Scannen?
  • Benötige ich eine Verfahrensanweisung?
  • Datensicherheit und mobiler Datenzugriff
  • Zu berücksichtigende datenschutzrechtliche Aspekte innerhalb eines Dokumenten-Managementsystems
  • Welchen Nutzen hat ein DMS?
  • Effizienter Umstieg auf elektronische Akten und dem Umgang mit dem digitalen Archiv
  • Finden statt Suchen – zentrale Datenplattform für Dokumente, E-Mails, Formulare oder Dateien
  • Betriebsprozesse standardisieren, automatisieren und vereinfachen an konkreten Beispielen
  • Ein Ordnungssystem entwickeln → Wie baue ich eine passende digitale Struktur für mein Unternehmen auf?
  • Welche Dokumentenklassen benötige ich?
  • Wie kann eine Einbindung in die aktuelle IT-Infrastruktur erfolgen?
  • Welche Schritte sollte ich bei einer Softwareeinführung beachten?

Sie erhalten direkte Umsetzungsideen für die Aufbereitung von Daten, verbesserte Prozesse und einen effizienten Informationsfluss. Sie erhalten zudem Praxiseinblicke durch ein Beispielsystem.

Das Seminar findet z.T. vor Ort, wie auch online statt. Termine auf Anfrage.

Vorteile einer professionellen DocuWare Schulung / Webinars

Der Vorteil einer Schulung gegenüber einem reinen Test der Software liegt auf der Hand. Für jemanden, der noch nie ein DMS genutzt hat, kann die Software am Anfang außerordentlich komplex wirken. Es bedarf einer guten Einführung, um die Mechanismen zu verstehen und dann schnell zu verinnerlichen. Durch die Unterstützung eines DMS Experten, kann eine Schulung somit einen begleiteten, leicht verständlichen Einblick in die Vorzüge und zahlreichen (finanziellen) Vorteile von DocuWare bieten.

Einführung in DocuWare vom Experten Grischa Morgenstern

Haben Sie ein Interesse an einer Einführung in eines der besten DMS Systeme auf dem Markt? Möchten Sie Ihre Unterlagen digitalisieren, die Arbeitsabläufe oder eine Prozessoptimierung in Gang bringen? In all diesen Fällen kann eine DocuWare Schulung oder ein Einführungs-Webinar helfen. Etwaige Fragen können bereits im Vorhinein beantwortet werden, damit Sie am meisten profitieren können.

An wen richten sich DocuWare Schulungen?

DocuWare Schulungen können von jedem beliebigen Interessanten absolviert werden. Dabei sollte jedoch vor der Schulung klar sein, was das Ziel dieser sein soll. Schulungen eignen sich für Personen, die noch nie ein DMS benutzt haben und die Vorteile der Einführung erfahren oder einen Einblick in ein bestimmtes System gewinnen möchten. Ebenfalls profitieren können Auszubildende oder neue Mitarbeiter, die extern in DocuWare eingeführt werden sollen. Schließlich ist eine Schulung hilfreich, wenn wichtige und merkliche Updates mit neuen Anwendungsbereichen eingeführt werden.

Können auch Nichtkunden an einem DocuWare Webinar teilnehmen?

Wer auch als Nichtkunde von SCHWINDT DocuWare kennenlernen will, oder überlegt, sein DMS System bzw. seine Betreuung zu wechseln, der kann ebenfalls an einem DocuWare Webinar von SCHWINDT teilnehmen. Es gibt dabei keine Beschränkung der Mindestzahl.

Sind DocuWare Schulungen auch offline oder vor Ort möglich oder lediglich online?

Schulungen müssen nicht zwangsläufig online stattfinden. Sollten Sie eine entsprechend große Anzahl an Teilnehmern anmelden, kann die Schulung auch bei Ihnen vor Ort oder in unserem Seminarraum stattfinden.

Wann lohnt sich eine DocuWare Schulung?

Wenn Sie überlegen ein DMS in Ihrem Haus einzuführen, Sie unzufrieden mit Ihrem aktuellen Anbieter oder der Software sind und einfach etwas Neues kennenlernen wollen, dann tragen Sie sich gerne ein.

Was ist der Unterschied zwischen einem DocuWare Webinar und einer Schulung?

Webinare sind zumeist kürzer und führen Sie in die Software ein. Bei einer DocuWare Schulung handelt es sich um eine längere Einführung in neue Funktionen oder sie dient als Anleitung für neue Nutzer. Aufgrund des deutlich umfangreicheren Charakters einer solchen Veranstaltung gegenüber einem DocuWare Webinar fallen daher auch entsprechende Kosten an, die Sie davor transparent auf Anfrage erhalten können.

Kann man bei oder nach einem DocuWare Webinar die DMS Software testen?

Natürlich ist das möglich. Sollten Sie diese live ausprobieren wollen, dann würden wir Sie darum bitten, diese DocuWare Demo zunächst zu beantragen, damit sie für Sie eingerichtet und ein Zugang erstellt werden kann.

Was ist die DocuWare Academy?

Bei der DocuWare Academy handelt es sich um eine Trainingsplattform für Kunden, genauer gesagt für die Systemadministratoren unter ihnen, DocuWare Mitarbeitern sowie DocuWare Partnern. Ziel der DocuWare Academy ist den oben genannten Personen das korrekte Wissen mitzugeben, wie die am häufigsten eingesetzten Module funktionieren und sie konfiguriert werden können. Dabei wird anhand von Anwendungsbeispielspielen das theoretische Wissen vertieft und gefestigt.

Kernkompetenzen werden in einem dreitägigen Kurs (jeweils 09.00 bis 18.00 Uhr) vermittelt. Aktuell findet keine Präsenzveranstaltung mehr statt (Stand September 2023), sondern aus gesundheitlich präventiven Gründen nur noch Webinare. Am Ende erfolgt eine Lernzielkontrolle sowie die Chance sein Wissen zu testen. Alle Informationen über Termine sowie Teilnahmebedingungen oder inhaltliche Änderungen findet man direkt auf der eigenen Unterseite der DocuWare Academy.

Diese Inhalte werden in der DocuWare Academy geschult:

  • Das Archiv und der Briefkorb als Grundlagen des DocuWare Systems

  • Benutzerverwaltung: Berechtigungen planen, konfigurieren und Rollen vergeben

  • Vereinfachung der Ablage durch Auswahllisten: Bringen Sie Ordnung und Einheitlichkeit in Ihre Daten

  • E-Mail-Archivierung mit Connect to Outlook

  • Automatisches und intelligentes Ablegen mit DocuWare Printer, DocuWare Import und Intelligent Indexing

  • Integrierte Suche mit Smart Connect

  • Datenerfassung über individuell definierbare Web-Formulare mit DocuWare Forms

  • Prozesse steuern und automatisieren mit dem Task Manager und Workflow Designer

Wann sollte man DocuWare in einem Unternehmen einführen?

Es ist wichtig sich rechtzeitig die Zeit zu nehmen, um alle Möglichkeiten an DMS Software abzuwägen. Ein DocuWare Webinar kann hier helfen, um zu erkennen, welche Aufgaben vor der Einführung zuerst abgeschlossen werden müssen. Mit der richtigen Vorbereitung läuft dann der Übergang zu einem DMS reibungslos ab.

Wie viel kostet eine DocuWare Schulung?

Die Preise für eine Schulung sind abhängig von der Menge der Teilnehmer, der Länge und weiteren Faktoren (Vorort- oder Webschulung usw.). Sollte Sie lediglich eine Einführung in DocuWare wünschen, können sie auf eine kostenlose Demo zurückgreifen, die wir Ihnen gerne bereitstellen. Ein solches Kennenlern-Webinar der Software wird von uns kostenfrei für Sie angeboten.

Was ist besser DocuWare Training Videos oder Vorort-Schulungen?

Dies ist immer von jeder einzelnen Person abhängig. Manche Menschen profitieren deutlich mehr von dem persönlichen Gespräch, andere bevorzugen Tutorial Videos, um sich einzelne Szenen immer wieder ansehen zu können. Gleichgültig, was Ihre Vorlieben sind, scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen, um eine optimale Lösung für Sie oder Ihr Unternehmen gemeinsam zu finden.

Gibt es DocuWare Tutorial Videos zum Kennenlernen?

Ja, unser DocuWare und DMS Experte Grischa Morgenstern hat einige Einführungsvideos aufgenommen, de sich gut für einen ersten Einblick in die Software eignen. Ein solches DocuWare Tutorial Video finden Sie nachfolgend:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

MyFactory Schulungen

Für individuelle Schulungsanfragen, benutzen Sie bitte das unten stehende Formular

Einsteiger

Für alle, die bisher noch nie oder nur in geringem Maße mit einem Warenwirtschaftssystem in Berührung kamen oder komplett neu in myfactory eingeführt werden möchten.

Fortgeschritten

Wenn Sie bereits Erfahrungen mit myfactory oder anderen ERP Systemen haben und entweder eine Auffrischung möchten oder nach spezifischen Funktionen und Ihrer Umsetzung suchen.

Experte

Diese Schulungen sind für alle geeignet, die das volle Potenzial aus myfactory herausnehmen möchten und ebenfalls nach Zusatzlösungen sowie individuellen Einsatzmöglichkeiten Ausschau halten.

Nächste Schulungen

Azubi.fit für myfactory (auf Anfrage)

Einsteiger Level / 9:00 – 12:00 Uhr zzgl. Einstündiger Fragerunde

Myfactory fit für Azubis-Schulung

Diese Schulung umfasst nützliche Systemgrundlagen, Umgang mit Stammdaten, Einstieg in Einkaufs- und Verkaufsprozesse inkl. Belegerstellung und dient Ihren Systemeinsteigern somit als optimaler Crashkurs. Damit wir bei unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern den bestmöglichen Lerneffekt erzielen, arbeiten wir ausschließlich mit praktischen Beispielen direkt im Live-System.

Vorteile:

  • Ihre Auszubildenden bewegen sich schnell und sicher im System und können Sie zukünftig noch besser im Arbeitsalltag unterstützen.
  • Bessere Verständlichkeit von System- und Prozesszusammenhänge
  • Fehlerfreier Umgang mit Standardfunktionen
  • Beantwortung offener Fragen zum Ende der Schulung

Systemgrundlagen in myfactory

Einsteiger Level / 9:00 – 12:00 Uhr zzgl. Einstündiger Fragerunde

Diese Schulung umfasst nützliche Systemgrundlagen, einfache und schnelle Navigation, Suchen und Filtern, Individualisierung von Listen, Kommunikation und Aufgaben, Benutzereinstellungen, Dashboard, sowie weitere hilfreiche Tipps und Tricks in myfactory.

Vorteile:

  • Bedarfsgerechte Oberfläche
  • Vereinfachung des Arbeitsalltages
  • Schnelle und sichere Systemnutzung
  • Steigerung des Systemnutzungsgrades

Informationen zum Ablauf

Alle Schulungen werden von ausgewiesenen ERP und myfactory Experten durchgeführt. Mögliche Schulungsbereiche umfassen (bei individuellem Bedarf):

Allg. Funktionen, Stammdaten, Belegerfassung, Vertrieb & Marketing, E-Commerce, Smart-Reports, Rechnungswesen, Einkaufs- & Verkaufsprozess, Excel, SQL etc.

Schulungen können neben den festen Terminen auch unabhängig von den festgesetzten Veranstaltungen angefragt werden und kommen ab einer Mindestteilnehmerzahl von drei Personen zustande. Alle Schulungen finden online statt.

Schulungsanfrage

    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    myfactory-schulung-undwebinar

    Mit einer myfactory Schulung das Unternehmen verbessern: Beratung und Online-Hilfe

    Es gibt viele verschiedene und legitime Gründe für myfactory Schulungen und Webinare sowie die Teilnahme von eigenen Mitarbeitern und/oder Azubis daran. Entweder neue Funktionen werden veröffentlicht, die Unternehmensprozesse erleichtern oder es fehlen die Kapazitäten bzw. Möglichkeiten den eigenen Auszubildenden neue Fähigkeiten im Bereich ERP / myfactory beizubringen.

    Was wird bei einem myfactory Webinar inhaltlich erklärt: Welche Möglichkeiten gibt es?

    So unterschiedlich die Unternehmen sind, die myfactory oder andere ERPs nutzen, sind auch deren Wünsche und Anforderungen. In einem guten myfactory Webinar wird darauf Wert gelegt, dass diese möglichst einfach und praxisnah aufgegriffen und erklärt werden. Vor allem auftretende Fragen werden in solch einer myfactory Schulung beantwortet.

    Diese Inhalte können Sie in einer Live Schulung erwarten:

    • Auffüllen von Wissenslücken und Kontrolle von Workflows
    • Optimierung der Nutzung durch „Tipps und Tricks“ aus der Praxis
    • Wissen auffrischen oder Veränderungen nach einem Software-Update
    • Erklärung von komplett neuen Funktionen nach einer Software-Erweiterung oder Einführung in bestehende Module bei Service-Erweiterung
    • Einarbeitung von neuen Mitarbeitern oder Auszubildenden
    • Fehler in den Arbeitsprozessen erkennen und diese abstellen und/oder lösen
    • Einführung in die folgenden allgemeinen Funktionen: Stammdaten, Belegerfassung, Vertrieb und Marketing, E-Commerce, Smart-Reports, Rechnungswesen, Ein- und Verkauf, Excel, SQL etc.
    • Verknüpfung der myfactory Onlineshop Funktionen und anderen Portalen, wie Amazon, eBay, Shopware usw.
    • Anpassung an Ihr Vorwissen (Einsteiger, fortgeschrittene oder professionelle Nutzer)

    Diese Vorteile hat eine professionelle myfactory Beratung

    Man kann vieles selbst tun und damit erfolgreich sein Unternehmen leiten, aber die Welt verändert sich konstant und das gilt auch für moderne ERP-Systeme. Heutige ERP Systeme verfügen über differenzierte und vielfältige Funktionen, die noch beim ersten Aufkommen von Enterprise Resource Planing undenkbar waren.

    Eine gute myfactory Beratung kann genau dann eingreifen und helfen. Dazu gehört in erster Linie das Informieren über die Vorteile von ERPs im Allgemeinen sowie den Neuerungen von myfactory im Speziellen. Im 21. Jahrhundert hat etwa der E-Commerce-Sektor sukzessive sich verstärkt. Anbieter wie Shopify, Amazon und eBay sind Giganten, die man nicht mehr wegdenken kann. Wer früher lediglich offline gehandelt hat, dem entgehen heute eine Vielzahl an Umsätzen.

    Klingt das für Sie interessant? Sie sind nicht an die von uns thematisch gebundenen Termine gebunden. Gerne erstellt die SCHWINDT GmbH eine auf Sie passende, individuelle Schulung, die genau Ihre Probleme und Fragen mit der Software trifft.

    • Konkrete Beantwortung von Fragen aus der Praxis
    • Gesicherte und professionelle Informationen von Experten
    • Beratung über eine Modulerweiterung
    • Auslagerung von Kapazitäten bei Azubi- und Mitarbeiterschulung
    • Anleitungen zur Erstellung von Reportings und Auswertung derselben
    • Hilfe bei der Automatisierung von Geschäftsprozessen mithilfe von myfactory

    Eine gute myfactory Beratung kann beispielsweise hier helfen und mithilfe der zahlreichen Online-Funktionen und API-Integrationen einen Onlineshop aufbauen, der vollständig automatisiert ist und erstklassige Reportings liefert. Aber nicht nur die perspektivische Weiterentwicklung des Unternehmens kann Teil einer Schulung sein, ebenso ist die Beantwortungen von individuellen Fragen möglich.

    Häufige Fragen:

    An wen richten sich myfactory Schulungen?

    Hier gibt es mehrere Möglichkeiten. Neben Einsteigern, die damit tatsächlich arbeiten sollen, sind auch Informationsschulungen für Start-ups oder KMUs möglich, die noch nie mit einem ERP-System gearbeitet haben. Aber auch fortgeschrittene Anwender sowie professionelle Nutzer können von einer intensiven myfactory Schulung profitieren, gerade, wenn es um die Einführung spezieller Zusatzmodule und/oder Branchenlösungen geht.

    Können auch Nichtkunden an einem myfatory Webinar teilnehmen?

    Sie müssen weder Kunde der SCHWINDT GmbH sein noch myfactory nutzen, um von den Vorzügen der Anwendung zu profitieren. Sind Sie unzufrieden mit Ihrem bisherigen ERP-System, dann erhalten Sie spannende Einblicke in eine echte ERP Alternative. Das Gleiche gilt für die Kundenbetreuung, sollten Sie mit Ihrem vorherigen Partner unzufrieden sein.

    Sind myfactory Schulungen auch offline oder vor Ort möglich oder lediglich online?

    Tatsächlich sind myfactory Schulungen nicht nur online möglich. Sie können auch bei uns vor Ort an einem solchen Seminar teilnehmen. In diesem Fall muss jedoch die minimale Teilnehmerzahl früher erreicht werden, da unsere Seminarräume in diesem Fall geblockt werden. Grundsätzlich ist aber aufgrund der Cloud-basierten Lösung kein Vorort-Termin notwendig.

    Wann lohnt sich eine myfactory Schulung?

    Eine Schulung ist immer dann sinnvoll, wenn Ihnen Probleme im Arbeitsablauf mit der Software im Alltag begegnen, Sie neue Mitarbeiter professionell schulen und/oder ein neues/erstes ERP-System einführen wollen.

    Wann sollte man myfactory in einem Unternehmen einführen?

    Ein ERP-System sollte dann eingeführt werden, wenn die Möglichkeit besteht, Unternehmensprozesse zu straffen und effektiver zu gestalten. Vor allem KMUs können hier deutlich unproduktive Arbeitsstunden einsparen, Mitarbeiter effektiver einsetzen und die Produktion erhöhen. Fehler im Arbeitsablauf bei Herstellung, Planung und Kontrolle werden verhindert und das Rechnungswesen gestützt.

    Wie viel kostet eine myfactory Schulung?

    Eine solche myfactory Onlinehilfe variiert abhängig von den Wünschen und der Dauer. Im Zuge der transparenten Angebotserstellung aber, weichen wir in der Regel nicht von folgendem Muster ab: 199,00 Euro pro Person und Termin für drei Stunden, inklusive Frage- und Abschlussgespräch im Anschluss.

    Sage Schulungen

    Für individuelle Schulungsanfragen, benutzen Sie bitte das unten stehende Formular

    Einsteiger

    Für alle, die bisher noch nie oder nur in geringem Maße mit einem Warenwirtschaftssystem in Berührung kamen oder komplett neu in Sage eingeführt werden möchten.

    Fortgeschritten

    Wenn Sie bereits Erfahrungen mit Sage oder anderen ERP Systemen haben und entweder eine Auffrischung möchten oder nach spezifischen Funktionen und Ihrer Umsetzung suchen.

    Experte

    Diese Schulungen sind für alle geeignet, die das volle Potenzial aus Sage herausnehmen möchten und ebenfalls nach Zusatzlösungen sowie individuellen Einsatzmöglichkeiten Ausschau halten.

    Sage Schulung und Webinar

    Sage ist eines der führenden ERPs im DACH-Raum. Diesen Rang verdankt es auch seinen vielfältigen Möglichkeiten und zahlreichen zusätzlichen Modulen und anpassbaren Fähigkeiten. Durch und mit dieser großen Vielfalt gehen auch Fragen und mögliche Probleme einher. Aus unserer eigenen Erfahrung wissen wir, die beste Möglichkeit dagegen etwas zu tun, ist es Mitarbeiter richtig zu schulen.

    Deswegen sind Sage Schulungen und Webinare der beste Weg, um langfristig das eigene ERP und den Umgang damit zu optimieren. Eine solche Sage Schulung kann, muss aber nicht rein online gehalten werden, es ist ebenfalls möglich aus einem Webinar ein traditionelles Seminar zu machen. Unsere Mitarbeiter kommen gerne zu Ihnen ins Unternehmen oder laden Sie in unseren Seminarraum ein, um direkt mögliche Fragen und Probleme anzusprechen und/oder neue Mitarbeiter für Sie zu schulen.

    Inhalte einer Sage Schulung – So individuell wie Ihr Unternehmen

    Bei uns gibt es keinen Standard, den Sie nicht möchten. Das heißt, wir erstellen eine Präsentation und eine Schulung nach Ihren Vorgaben, angepasst an reale Bedingungen, seien es Produktupdates oder eine gänzlich neue Systemeinführung. Bei SCHWINDT sind Sie rundherum versorgt.

    Potenzielle Themen könnten sein:

    • Einführung in Sage (für Azubis, neue Mitarbeiter usw.)
    • Erklärung von Zusatzmodulen, neuen Updates (und Funktionen) sowie individuellen Lösungen
    • Ausarbeitung einer Strategie zur Einführung von Sage in Ihrem Unternehmen und Integration in die vorhandenen betrieblichen Abläufe
    • Vorbereitung und/oder Auffrischung bei der (Wieder-)Einführung von Sage
    • Integration von Sage mit und in anderen Software-Lösungen (DATEV, Onlineshop etc.)
    • Optimierung der Leistung und Effizienz im täglichen Umgang mit Sage
    • Verbesserung der Datenverwaltung und -analyse, um fundierte Geschäftsentscheidungen aus Basis des Warenwirtschaftssystems zu treffen.

    Das sind die Vorteile einer Sage Schulung oder Webinars

    Lernen vom Profi! Bei uns erhalten Sie eine praxisnahe Einführung in das Programm. Unsere Sage und ERP-Experten geben Ihnen Wissen aus erster Hand, bereit zum Einsatz im Handel, der Verwaltung (staatliche Stellen, Stiftungen, Verbände usw.), E-Commerce sowie Start-ups. Für unsere Schulungen gilt das Ziel: Verbesserung Ihrer Geschäftsprozesse durch Optimierung der Arbeitsabläufe, Steigerung der Produktivität, Reduktion der Bürokratie (durch Automatisierung) und Zufriedenheit der Mitarbeiter.

    Häufige Fragen zu Sage Schulungen:

    Für wie viele Teilnehmer / Mitarbeiter werden Sage Schulungen angeboten?

    Dies hängt immer von Ihnen ab. Gerne ermöglichen wir auch Einzelschulungen, laden Ihre Mitarbeiter zu uns ein, oder kommen direkt zu Ihnen, um bei der Neueinführung die ganze Betriebsschaft zu schulen.

    Können auch Nichtkunden an einem Sage Webinar teilnehmen?

    Jeder, der nicht direkt Unterstützung benötigt, sondern auch einfach nur einen begleiteten Einblick in die Software gewinnen möchte, ist gerne gesehen. Sprechen Sie uns einfach an, dafür müssen Sie weder Kunde bei SCHWINDT noch bei Sage sein. Wollen Sie lediglich den Partner wechseln, dann finden wir bestimmt ebenso eine Lösung dafür.

    (Ab) Wann lohnt sich eine Sage Schulung?

    Eine Schulung ist besonders bei neuen Mitarbeitern oder Auszubildenden lohnenswert, wenn diese das erste Mal in die Materie eingeführt werden. Ebenfalls sinnvoll fällt ein Sage Webinar aus, wenn größere Systemupdates oder neue Funktionen eine Arbeitserleichterung versprechen und diese eingeführt werden sollen. Bezogen auf die Mitarbeiteranzahl gibt es keine feste Empfehlung, je mehr teilnehmen, desto geringer natürlich die betriebswirtschaftlichen Kosten.

    Wann sollte man Sage in einem Unternehmen einführen?

    Natürlich entstehen durch die Einführung eines ERP sowohl einmalige als auch als Laufzeitkosten, deshalb ist diese Frage selbstverständlich von Unternehmen zu Unternehmen ausgehend ihrer derzeitigen Position unterschiedlich zu beantworten.

    Wie viel kostet eine Sage Schulung?

    In der Regel bieten wir Schulungen ab 199,00 Euro pro Person und Termin mit insgesamt drei Stunden Laufzeit an. Darin enthalten sind zudem eine Fragerunde am Ende sowie ein Abschlussgespräch. Sollten Sie davon abweichende Bedürfnisse haben, zögern Sie nicht uns anzuschreiben, damit wir Ihnen eine passende Schulung mit den für Sie interessanten Themen anbieten können.

    Jetzt einfach Kontakt aufnehmen

    Per E-Mail sind wir 24 / 7 die Woche für Sie erreichbar.

    Immer für Sie da

    Unser Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

    Speziell für Sie erreichbar

    Zur schnellen Bearbeitung Ihres Anliegens, bitten wir Sie, uns eine Nachricht an eine der folgenden, dafür vorgesehene E-Mail-Adressen, zu senden:

    sage-support@schwindt.de
    myfactory-support@schwindt.de
    docuware-support@schwindt.de
    shopware-support@schwindt.de

    Spezielle Support Tickets

    Um Sie in Zukunft besser unterstützen zu können, haben wir für Sie Support-E-Mail-Adressen eingerichtet. So können Sie ganz einfach und unkompliziert Kontakt mit unserem Support-Team aufnehmen.

    Stets der richtige Ansprechpartner

    Bitte nennen Sie uns kurz die Details Ihrer Serviceanforderung, wir nehmen gerne Kontakt zu Ihnen auf.

      Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
      Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

      Google reCAPTCHA laden

      Loading...