Kundenservice-Plattform von myfactory

Moderner Kundenservice leicht gemacht

Mit der skalierbaren Kundenservice-Plattform von myfactory profitieren Ihre Kunden von optimalem Informationsfluss weit über den Kundenservice hinaus. Effizienter Service und kundenfreundlicher Support bis hin zur Self-Service-Plattform – Ihre Kunden werden es Ihnen danken.

So hilft ein Customer-Relationship-Management System Ihrem Unternehmen

Mithilfe eines CRM-Systems lassen sich viele verschiedene Bereiche der Beziehung zwischen Ihrem Unternehmen und dem Kunden übersichtlich ordnen und mit Zahlen belegen. Dies dient dazu, auf gesicherter Datenbasis Entscheidungen zu treffen und die Beziehungen zu den Käufern bzw. Partner zu verbessern.

Die Vorteile des myfactory Aftersales

Supportanfragen direkt im ERP-System bearbeiten

Geräteverwaltung inkl. Wartung- und Serviceintervallen

Service-Zeiten auf Supportfälle erfassen und abrechnen

So einfach gestalten Sie Ihren Kundendienst

Self-Service-Tools für die schnelle Hilfe

Ob öffentliches Forum oder Wissensdatenbank, mit myfactory gelingt es Ihnen, Ihren Kunden unkomplizierte Tools für den schnellen Self-Service zur Verfügung zu stellen.

Pflegen Sie Ihre Self-Service-Tools direkt im Warenwirtschaftssystem und stellen Sie Ihrer Kundschaft wichtige Anleitungs- und Bedienhilfen zur Verfügung. So entlasten Sie Ihren eigenen Kundendienst.

Definieren Sie Fälligkeiten und dokumentieren sie den Status Ihrer Supportfälle nach von Ihnen definierbaren Kriterien. So schaffen Sie eine solide Arbeitsgrundlage für Ihren Kundenservice und beschleunigen die Bearbeitung.

  • Einfache Erfassung von Support- und Servicefällen
  • Supportfälle kennzeichnen nach Status, Priorität, Bearbeiter uvm.
  • Integrierte Wissensdatenbank für internen oder externen Anwendung

Unter anderem ermöglicht ein CRM:

  • Kontrolle von Projekten und Ressourcen
  • Auswertung von Marketing-Aktionen und Kampagnen
  • Vertriebsphasen
  • Auftragschancen
  • Leads
  • Kundenaktivitäten einordnen, auslesen und bearbeiten
  • Supportfälle anlegen direkt über Online-Kundenportal
  • Angebote online einsehen und annehmen
  • Online Wissensdatenbank oder Forum

Skalierbarer Kundenservice mit Service-Portal

Einmal erarbeitete Lösungen können in einem Helpdesk oder einer Wissensdatenbank gepflegt werden. Mit dem Aufbau eines Self-Service Hilfe-Center direkt in myfactory wird Ihr Service skalierbar und Ihre Kunden dank schneller Hilfe zufriedener.

Ob per Online-Ticketsystem, E-Mail, Telefon, Fax oder über ein Formular in Ihrem Kundenportal können Supportfälle als Ticket einzelnen Abteilungen zugewiesen und dort von qualifizierten Mitarbeitern bearbeitet und verwaltet werden.

Die Vorteile von myfactory CRM

Das myfactory.CRM Modul bietet im Vergleich zu einem ausschließlichen Kundenmanagementsystem eine ganze Reihe an verschiedenen Vorteilen und das eingebettet in einer komplexen Unternehmenssoftware. Das bedeutet, es können grundsätzlich alle Bereiche eines Unternehmens innerhalb des gleichen Systems abgebildet werden.

Für Ihr Kundenmanagement heißt das, Sie können Daten oder Anfragen von einem Unternehmensbereich direkt in Berichte oder zu anderen Bereichen wie der Buchhaltung oder Service-Personal übertragen. Aber myfactory.CRM kann noch mehr. Moderne Cloud-ERP bieten auch im Sektor Kundenservice eine Vielzahl an nützlichen Funktionen und die Fähigkeit einzelne wiederkehrende Prozesse zu automatisieren.

Die Funktionen im Überblick:

  • Zeitkontingente erfassen, festsetzen und buchen: Leistungen können zeitlich festgelegt werden. Damit bleiben Zeitbudgets immer im Blick.
  • Außendienstpersonal mit direktem Zugriff: Wenn der Servicemitarbeiter im Außeneinsatz eine Unterschrift benötigt oder direkt einen Vertrag abschließt, dann wird dies im gesamten System vermerkt und kann sofort weitere Prozesse auslösen.
  • Kampagnen planen und auswerten: Im Programm lassen sich komplette Marketingkampagnen für einzelne Zielgruppen einrichten und diese mit Projekten, wie Serienmails verknüpfen und auswerten.
  • Der Leadmanager zeigt die Kundenreise von Anfang bis Ende: Durch den Leadmanager erhält der Vertrieb stets eine aktuelle Übersicht über die Position des Kunden.
  • Komplette Profile im Kundenmanager: Einzelne Kunden können sortiert werden. Zudem wird immer erkennbar, wer mit ihm interagiert, und was der aktuelle Stand ist.
  • Intelligentes Adresssystem: Aus einer E-Mail oder einem Impressum lassen sich schnell alle Daten in das CRM-System integrieren.
  • Hilfe bei der Zielgruppenanalyse: Durch Datenanalyse vergangener Daten können sich zukünftige Zielgruppen dynamisch ermitteln lassen.
  • GEO-Reports: Zielgruppen und Adressen lassen sich automatisiert auf einer Landkarte darstellen.
  • Nützliche Funktionen im Vertriebscockpit: Alle relevanten Vertriebskennzahlen lassen sich festlegen und mit einem Klick grafisch ausspielen. Perfekt beim Kundentermin.

Häufige Fragen:

Was kostet myfactory.CRM?

myfactory.CRM ist Teil aller möglichen myfactory Module. Das heißt, es gibt den Kundenservice schon ab 42,00 Euro im TEAM.ON! CRM. In allen weiteren Modulen sowie dem Tablet Modul für Service-Personal ist es ebenfalls enthalten. Hierbei ist aber zu beachten, dass die beiden Unterfunktionen „Ticketsystem“ und „Service und Support“ erst ab dem Modul BUSINESS.ON! ERP enthalten sind. Dieses kostet 84,00 Euro.

Bei den Kosten pro Monat ist aber nicht zu vergessen, dass gerade bei den höheren Tarifen der Vorteil der Unternehmenssoftware zur Geltung kommt und myfactory sich in allen Unternehmensbereichen nutzen lässt. Abgeschlossene Rechnung können so direkt in die Buchhaltung übertragen werden. Je mehr Funktionen genutzt werden, desto sinnvoller auch die höheren Kosten.

Nicht nur eine Kostenersparnis ist durch das myfactory CRM gegeben, sondern auch eine Zeitersparnis, da alle relevanten Informationen aus dem Kundenmanagement stets zur Verfügung stehen. Mit ihnen kann dann gearbeitet werden. Dadurch werden lange und aufwendige Recherchen und eigens erstellte Reports unnötig.

Ihr Ansprechpartner

Ihr ERP Experte Joseph Rupp

Hallo, mein Name ist Joseph Rupp, Ihr persönlicher Ansprechpartner bei SCHWINDT für die Bereiche Myfactory und Sage.

Scheuen Sie sich nicht mich bei allen Fragen rund um Warenwirtschaftssysteme zu kontaktieren. Ich helfen Ihnen gerne Ihre Unternehmensprozesse zu optimieren und mithilfe von Myfactory diese zu vereinfachen.

Bei Fragen bin ich gerne für Sie da.

Loading...